Erdstallzentrum

3D Betondruck

Reismüller

Erdställe sind eines der letzten Mysterien in Europa, die nicht vollständig ergründet sind. 

Weil sie weithin einzigartig sind, wurden schon vor etwa zehn Jahren im Gemeindegebiet die unterirdisch bestehenden Erdställe von Otto Chichoki nach streng wissenschaftlichen Methoden untersucht. 

Ein Projektteam bestehend aus Oliver Fries, Lisa Maria Gerstenbauer, Alarich Langendorfer und Andreas Steininger hat eine bauhistorische Dokumentation der Erdställe in Thaya und Kleinzwettl erstellt. 

Dazu wurde ein 3D-Laserscan in Kleinzwettl und in Thaya im Haus Nummer 23 durchgeführt. 

Da es aber zu gefährlich ist, einen echten Erdtunnel zu betreten, wurde ein Teil des Erdstalls vom Haus Nummer 23 mit Hilfe eines 3D-Betondruckers durch die Firma Reismüller naturgetreu nachgebaut.

Es gibt zahlreiche Hypothesen, wozu Erdställe gebaut wurden. Die Gänge sind relativ eng mit Rund- oder Spitzbögen. 

Sehr oft haben sie Sitzbänke, Nischen und absichtlich gelassene Engstellen, sogenannte Schlupfe, durch die man sich durchzwängen muss. 

Vermutet wurde, dass sie als Verstecke dienten, wobei sie in sich geschlossen sind und keine Verbindungen ins Freie oder zu den Nachbarn haben. 

Sie wurden auch im Laufe der Zeit als Verstecke benutzt. 

Wenn sie jedoch von den Feinden entdeckt wurden, überlebten die Menschen darin meistens nicht. 

Eine andere Hypothese geht davon aus, dass sie als rituelle Kultstätte errichtet worden sind. 

Die Datierung der Erbauung ist schwierig, da die erzeugten Hohlräume selbst nicht datiert werden können, sondern nur darin gefundene Objekte. 

Man geht jedoch von einem Zeitraum vom 11. bis 13. Jahrhundert aus.

Aber sehen Sie selbst! Geschichte zum Anfassen in der Hauptstraße 14, in Thaya


ZeitleisteWas ist ein Erdstall

Was ist ein Erdstall? _3

Was ist ein Erdstall?_4


Was ist ein Erdstall?_5


3D Druck Fa. Reissmüller




Zeiten

  • Mo, Di, Mi, Do 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Fr 08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Das nächste Mal geöffnet:
Mo, 27.05.2024 ab 08:00 Uhr

Kalender ausklappen

Bitte den Schlüssel am Gemeindeamt abholen!

Adresse

Kontaktdaten von Erdstallzentrum
AdresseHauptstraße 14
3842 Thaya

Kontakt

Kontaktdaten von Erdstallzentrum
AdresseMarktgemeinde Thaya
Hauptstraße 32
3842 Thaya
Telefon+43 2842 52663

In persönliche Kontakte übernehmen (vcf)

QR-Code zum Scannen öffnen

Zum Routenplaner

Lageplan vergrößern